Hauptgänge Sandwiches Seitan

Vegan-Country-Burger

Zubereitungszeit: 60 Minuten, Ruhezeit: ca. 60 Minuten

Zutaten (für 2 P.):

Burger-Bun
  • 500g Mehl
  • 3dl Reismilch
  • 21g Hefe
  • 50g Margerine
  • 20g Zucker
  • Salz
Burger-Pattie
  • Seitan Grundrezept
  • Ca. 100g Mehl
  • 50g Paniermehl
  • 2El Sojamilch
  • 3El Saft von einer Rande
  • Salz/Pfeffer
BBQ-Sauce
  • 3dl Sud vom Seitan
  • 5dl Coca-Cola/oder ähnliches
  • 100g Tomatenpüree
  • 1El Reisessig
  • Salz/Pfeffer
Randen-Birnen-Maissalat
  • 1 kleiner Randen
  • 1 Birne
  • 100g Mais
  • Salz/Pfeffer
Cole-Slaw
  • ¼ Chinakohl/oder Weisskohl
  • Zitronensaft
  • 1El Olivenöl
  • Dill
  • Salz/Pfeffer
Pilz-Sauce
  • 100g Pilze aus der Dose
  • 1El Stärke
  • 2El Edelhefeflocken
  • Salz/Pfeffer

Sud vom Seitan und Coca-Cola in einer Pfanne auf ca. 1/3 der Anfangsmenge einkochen. Reisessig und Tomatenpüree beimischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Burge-Bun Reismilch auf Handtemperatur erwärmen und die Margarine und Hefe darin auflösen (Wichtig, die Reismilch darf nicht zu warm werden, da sonst die Hefe zerstört wird.) Alle Zutaten zu einem Teig vermischen, und gut Kneten. 2 Burger-Buns formen und mit einem feuchten Küchentuch zugedeckt ca. auf das Doppelte aufgehen lassen. Bei 220°C ca. 20 min backen.

Pilze aus der Dose gut abtropfen. In einer Pfanne kurz kochen. Stärke und Hefeflocken hinzugeben. Pürieren und abschmecken.

Randen schälen und mit einer Röstiraffel reiben. Randen ausdrücken und den Saft für die Patties aufheben. Birne ebenfalls reiben. Mais hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kohl fein schneiden und mit dem Saft einer Zitrone, Dill, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.

Den Seitan mit dem Stabmixer oder einem Fleischwolf zu „Hackseitan“ zerkleinern. Mit Mehl, Paniermehl, feingehackter Zwiebel, Randensaft und Sojamilch vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zu einem Burger-Pattie Formen und bei mittlerer Hitze anbraten. Sobald die Burger gewendet wurden Pilzsauce darauf geben.

Burger-Bun aufschneiden. BBQ-Sauce auf beiden Hälften verteilen. Randen-Birnen-Mais-Salat auf das untere Brötchen geben. Burger-Pattie darauf geben. Etwas Cole-Slaw oben draufgeben und mit dem Deckel zudecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.