Hauptgänge

Zucchini-Crespelle

Zubereitungszeit: 20 Minuten, Backzeit 10 Minuten

Zutaten (für 2 P.):

  • 250ml Sojamilch
  • 100g Mehl
  • Öl
  • 200g Räuchertofu gewürfelt
  • 20ml Sojasauce
  • Eine Mittelgrosse Zucchini
  • 250g Veganer Käseschmelz
  • Salz/Pfeffer

Sojamilch mit Mehl verrühren und salzen. In einer Bratpfanne mit wenig Öl den Teig zu 3-4 Omeletten ausbacken. Omeletten beiseitestellen. Räuchertofu in derselben Pfanne anbraten. Pfanne vom Herd nehmen und mit der Sojasauce ablöschen. Zucchini in der Länge halbieren und in feine Scheibchen schneiden. In der Bratpfanne mit dem Räuchertofu und 150g Käseschmelz vermengen. Abschmecken. Füllung auf die Omeletten verteilen. Omeletten einrollen und in ca. 4cm breite Röllchen schneiden. Röllchen in eine Gratinform stellen. Übrige Füllung darüber verteilen und mit 100g Käseschmelz bestreuen. Bei 250°C 10 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.